+49 8151 95566
« Selected Highlights in Frankfurt

Römerkastel Saalburg

Nur rund zwei Kilometer entfernt von der Stadt Bad Homburg liegt die Saalburg. Zusammen mit dem römischen Grenzwall Limes gehört die Saalburg seit 2005 zum UNESCO-Welterbe. Zur Römerzeit war die Saalburg ein Kastell, das der Überwachung eines Limesabschnittes im Taunus diente. Der Limes bildete seinerzeit die Grenze des Römischen Reiches zu den Stammesgebieten der Germanen.

Ein anschauliches Bild von der römischen Lebensweise erschließt sich dem Besucher auf seinem Rundgang durch das Kastell.

Adresse / Eingang

Römerkastel Saalburg
Am Römerkastel 1
61350 Bad Homburg
info@saalburgmuseum.de

Öffnungszeiten:

März – Oktober: täglich von 09:00 bis 18 Uhr
November – Februar: Dienstag bis Sonntag vom 09:00 bis 16 Uhr (Montags geschlossen)

Preise:

Erwachsene: 5 €
Kinder / Jugendliche (6-18 Jahre): 3 €
Kinder unter 6 Jahren: freier Eintritt
Familienkarte (2. Erwachsene + minderjährige Kinder): 10 € 


Diesen Flyer erhalten Sie im MPM Prospektständer in der Hotelhalle oder wenden Sie sich an Ihre Hotelrezeption.

MPM Displaysystem