+49 8151 95566
« Selected Highlights in Hannover

Denkmal der Göttinger Sieben

Das Denkmal der Göttinger Sieben wurde vor dem Niedersächsischen Landtag zur Erinnerung an ein geschichtsträchtiges Ereignis der deutschen Verfassungsgeschichte errichtet. Es ehrt die Göttinger Sieben; sieben Professoren, die während des Hannoverschen Verfassungskonflikts zur Zeit des Königreichs Hannover ihre demokratische Haltung bewahrten. Als König Ernst August 1837 die liberale Verfassung per königlichem Patent außer Kraft setzte, protestierten die Gelehrten für die Geistesfreiheit und wurden wegen ihres Widerstands ihrer Ämter enthoben, darüber hinaus wurden drei von ihnen sogar des Landes verwiesen. Das Denkmal steht damit auch für Zivilcourage und erinnert an die Bürgerpflichten als tragende Säulen der Gesellschaft.

Adresse / Eingang

Denkmal der Göttinger Sieben
Platz der Göttinger Sieben
30159 Hannover


Diesen Flyer erhalten Sie im MPM Prospektständer in der Hotelhalle oder wenden Sie sich an Ihre Hotelrezeption.

MPM Displaysystem