+49 8151 95566
« Selected Highlights in Frankfurt

Goethe-Haus Frankfurt

Goethes Elternhaus in Frankfurt zählt zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten Deutschlands.

Hier wurde Goethe „mit dem Glockenschlage zwölf“ am 28. August 1749 geboren, und hier sind er und seine Schwester Cornelia aufgewachsen. In dem gutbürgerlichen, spätbarocken Haus hat man noch heute einen lebendigen Eindruck vom Schauplatz seiner frühen Jahre.

Hier schrieb Goethe auch seine ersten großen Werke, wie den ‚Werther‘, der ihn über Nacht berühmt machte. Neben dem Goethe-Haus befindet sich das Goethe-Museum, in dem in vierzehn Räumen Gemälde der Goethezeit zu sehen sind.

Adresse / Eingang

Goethe-Haus Frankfurt - Freies Deutsches Hochstift
Großer Hirschgraben 23-25
60311 Frankfurt
info@goethehaus-frankfurt.de

Öffnungszeiten:

Montag bis Samstag: 10.00 – 18.00 Uhr
Sonntag und an Feiertagen: 10.00 – 17.30 Uhr

Preise:

Regulärer Eintritt (Kinder bis 6 Jahre frei): 7,00 €     
Studenten: 3,00 €     
Familienticket mit Kindern (max. 2 Erwachsene): 10,00 €


Diesen Flyer erhalten Sie im MPM Prospektständer in der Hotelhalle oder wenden Sie sich an Ihre Hotelrezeption.

MPM Displaysystem