+49 8151 95566
« Selected Highlights in Ostsee

Ostseebad Kühlungsborn

Zwischen den Hansestädten Wismar und Rostock an der Mecklenburger Bucht gelegen, ist das Seebad Kühlungsborn mit seiner reizvollen Umgebung, historischer Bäderarchitektur, und dem feinen Sandstrand ein beliebtes Ferienziel und das größte Ostseebad Mecklenburgs. Die vier Kilometer lange Strandpromenade verbindet die durch den Stadtwald geteilten Ortsteile Ost und West. Aufgrund des von der Stadt umschlossenen Waldes trägt das Örtchen auch den Beinahmen „Grüne Stadt am Meer“.

Die vielfältigen Möglichkeiten zur individuellen Urlaubsgestaltung machen den mondänen Urlaubsort bei Freunden, Paaren und Familien gleichermaßen beliebt.

Kühlungsborn für...

Strandurlauber

Der bis zu 50 Meter breite Hauptstrand Kühlungsborn bietet genügend Platz für ausgiebige Sonnenbäder, Badespaß, Spiel und Sport. Die blaue Flagge zeichnet die ausgezeichnete Wasserqualität aus. Zwei Sportstrände, ein FKK-Bereich und drei ausgezeichnete Hundestrände stellen sicher, dass wirklich jeder auf seine Kosten kommt und auch der vierbeinige beste Freund des Menschen nicht zu Hause bleiben muss.

Aktivurlauber

Aufgrund der schönen Landschaft im Umland hat sich Kühlungsborn einen Namen bei Rad- und Wanderfreunden gemacht. Neben dem zentralen Stadtwald laden bewaldete Hügel, tiefe Schluchten und schattige Wege entlang stiller Bäche und Tümpel zu ausgiebigen Radtouren und Spaziergängen ein.

Ausflügler

Das Ostseebad Heiligendamm ist ein beliebtes Ausflugsziel. Die weiße Stadt am Meer war Deutschlands erstes Seebad und lockt mit einem malerischen weißen Sandstrand. Der schattige Küstenwald bietet sich geradezu für Rad- und Wandertouren an.
Wer nicht genug vom maritimen Flair bekommen kann, unternimmt einen Spaziergang zum Leuchtturm Buk bei Bastorf. Der herrliche Ausblick von der Aussichtsplattform entschädigt für den sechs Kilometer langen Marsch.
Ein besonderes Erlebnis ist die Fahrt mit der Bäderbahn Molli. Seit 1886 verrichtet die Schmalspurbahn ihren Dienst und befördert Ausflügler zwischen Kühlungsborn, Heiligendamm und Bad Doberan. Der Zug transportiert auch Fahrräder und bietet sich besonders für eine gemütliche Rückfahrt ins Feriendomizil an, wenn die Füße nach einem langen Tag müde sind. Das Kühlungsborner Molli-Museum nimmt Sie mit auf eine Reise in die Vergangenheit des Schienenfahrzeugs und präsentiert historische Fahrkartendrucker, Morsegeräte und vieles mehr.
Die Hansestädte Wismar und Rostock laden mit urigen Kaufmannshäusern und gotischer Backsteinarchitektur zu historischen Stadtrundgängen ein und sind ideal für Tagesausflüge geeignet.


Infos auf Ihr Smartphone

selected Eintrag auf Smartphone schicken

Mehr Informationen und weitere Flyer erhalten Sie im MPM Prospektständer in der Hotelhalle oder wenden Sie sich an Ihre Hotelrezeption.

MPM Displaysystem