+49 8151 95566
« Selected Highlights in Schwarzwald

Naturgarten Kaiserstuhl

Der Kaiserstuhl ist ein kleines Mittelgebirge im Süden Baden-Württembergs, etwa 30 km von Freiburg im Breisgau entfernt. Er ist vulkanischen Ursprungs und eignet sich durch die noch immer mit Löss bedeckte Erde besonders gut als Weinanbaugebiet. Darüber hinaus gilt die Region als eine der wärmsten Deutschlands und zeichnet sich durch milde Winter und warme Sommer aus.
Naturbelassene Wander- und Lehrpfade ermöglichen die individuelle Erkundung der umliegenden Landschaften und bieten Panoramablicke über den Schwarzwald, die Vogesen und scheinbar endlose Weinterrassen. Neben dem Prädikatswanderweg Kaiserstuhlpfad, der auf 21,7 km Länge von Endingen bis nach Ihringen führt und das Ehrletal, die Katharinenkapelle sowie den Vogesen-Pass passiert, gibt es mehrere Radwege und insgesamt acht verschiedene Themenpfade.
Sie sind jeweils zwischen 15 und 30 km lang und können je nach Ausdauer und Interessensschwerpunkt ausgewählt werden. Jeweils unter ein Motto gestellt, informieren die Pfade über Naturschätze und Besonderheiten in der Region. Das weitläufige, einheitlich beschilderte Wander-System auf insgesamt 400 km eröffnet viele Kombinationsmöglichkeiten.
Malerische Badeseen eignen sich herrlich zur Abkühlung an warmen Sommertagen. Zum gelungenen Abschluss eines erlebnisreichen Tages empfiehlt sich der Besuch in einer der zahlreichen Winzergenossenschaften. Hier können verschiedene Rebsorten wie Riesling, Burgunder und Ruländer verkostet werden.

Entfernung

nach Freiburg: ca. 30 km
nach Karlsruhe: ca. 160 km
zum Flughafen Basel: ca. 70 km


Infos auf Ihr Smartphone

selected Eintrag auf Smartphone schicken

Mehr Informationen und weitere Flyer erhalten Sie im MPM Prospektständer in der Hotelhalle oder wenden Sie sich an Ihre Hotelrezeption.

MPM Displaysystem