+49 8151 95566
« Selected Highlights in Saarbrücken

Ludwigskirche

Die Ludwigskirche – das Wahrzeichen der Stadt und neben der Dresdener Frauenkirche und dem Hamburger „Michel“ eine der bedeutendsten evangelischen Barockkirchen Deutschlands. Sie wurde 1762 – 1775 mit Sichtachsenverbindung zum Saarbrücker Schloss errichtet und ist nach ihrem Vollender, Fürst Ludwig von Nassau-Saarbrücken benannt.
Im Zusammenspiel mit dem umliegenden Palais für Hofbeamte, sowie dem Armen-, Waisen-, Zucht-, und Arbeitshaus (heute Hochschule der Bildenden Künste) bildete die Kirche ein prächtiges barockes Ensemble. Nach verheerenden Zerstörungen des Kirchenbaus während eines Britischen Bombenangriffs im Oktober 1944, bei dem das Gebäude bis auf die Grundmauern beschädigt wurde, wurde das Gotteshaus nach historischem Vorbild originalgetreu wiederaufgebaut und 1975 in Dienst genommen.


Mehr Informationen und weitere Flyer erhalten Sie im MPM Prospektständer in der Hotelhalle oder wenden Sie sich an Ihre Hotelrezeption.

MPM Displaysystem