+49 8151 95566
« Selected Highlights in Erfurt

Domberg

Das Ensemble aus Dom und St. Severi Kirche begrüßt Besucher der Stadt Erfurt schon aus weiter Ferne und bildet das Zentrum der Altstadt. Mit seinen 81 Meter hohen Türmen überragt der Erfurter Dom die restliche Stadt und ist die höchste Kirche der Stadt Erfurt. Besucher, die den Domberg besichtigen möchten, müssen zuerst die 70 Domstufen erklimmen, um zu den beiden Gotteshäusern zu gelangen. Der Aufstieg belohnt jedoch mit einem besonderen Blick über die Stadt. Die jährlich stattfindenden Domstufenfestpiele locken jedes Jahr Tausende von Besuchern ins Zentrum der Stadt. Hierbei wird unterhalb des Domberges eine Bühne aufgebaut und ausgewählte musikalische Stücke aufgeführt.

Erfurter Dom

Der katholische Dom wurde bereits im Jahr 725 gebaut und über die Jahrhunderte stetig erweitert. So vereint er neben romanischen vor allem auch gotische Bauelemente. Neben der Domschatzkammer kann eine Turmbesichtigung erfolgen. Die 13 gotischen Hochfenster zeigen einen gotischen Gemäldezyklus und bestehen bereits seit dem Mittelalter. Besonders sehenswert ist hierbei das Marienmosaik, welches aus 133 einzelnen Platten besteht und ein historisches Bildnis der Maria zeigt. Weithin ist außerdem die Gloriosa hörbar, die größte freischwingende Glocke der Welt, welche aus dem Mittelalter stammt. Neben Gottesdiensten und Führungen bietet der Dom eine Auswahl klassischer Konzerte.

St. Severi-Kirche

Über den Ursprung der katholischen St. Severi-Kirche ist wenig bekannt, außer, dass sie einst Teil eines Benediktinerklosters war, welches sich direkt neben der Kirche befand. Die Kirche besteht in ihrer Form seit 1350 und ist eine gotische Hallenkirche. Dieser Baustil zeichnet sich vor allem durch hohe Decken, Spitzbögen und die sich an der Decke Kreuzenden Streben aus. Neben einigen historischen Figuren wie einem 15 Meter hohen Taufstein befindet sich der Sarkophag des Heiligen Severus von Ravenna mit dessen Frau und Tochter in der Kirche. Die Kirche ist frei zugänglich und veranstaltet jeden Sonntag um 09:30 einen Gottesdienst.


Mehr Informationen und weitere Flyer erhalten Sie im MPM Prospektständer in der Hotelhalle oder wenden Sie sich an Ihre Hotelrezeption.

MPM Displaysystem