+49 8151 95566
« Selected Highlights in Nürnberg

Christkindlesmarkt Nürnberg

Der Christkindlesmarkt in Nürnberg ist einer der ältesten Weihnachtsmärkte der Welt und bezeichnend für Nürnberg. Mit jährlich über 2 Millionen Besuchern aus aller Welt ist er einer der größten und beliebtesten Weihnachtsmärkte Deutschlands.
Im "Städtlein aus Holz und Tuch" bieten Händler traditionelle Handwerkskunst an und der Duft von regionalen Delikatessen wie Lebkuchen, Spekulatius und den Nürnberger Rostbratwürstchen liegt in der Luft. Das Schlendern durch die vor Lichterglanz strahlenden Gässchen, entlang der festlich geschmückten Buden verbreitet besinnliche Stimmung.
Jeweils am Freitag vor dem ersten Advent spricht das Nürnberger Christkind den Prolog von der Empore der Frauenkirche: "Ihr Herrn und Frau'n, die Ihr einst Kinder wart, seid es heut' wieder, freut Euch in ihrer Art. Das Christkind lädt zu seinem Markte ein, und wer da kommt, der soll willkommen sein." Auf diese Weise wird jedes Jahr feierlich der Christkindlesmarkt eröffnet und die Freuden der Vorweihnachtszeit eingeläutet.
Unweit des Marktes wurde außerdem die Nürnberger Kinderweihnacht auf dem Hans-Sachs-Platz eingerichtet. Nostalgische Dampfkarussells, ein kleines Riesenrad, eine Dampfeisenbahn und Stände mit vielen Leckereien verkürzen das lange Warten auf die Bescherung am Heiligen Abend. Mit etwas Glück ist hier sogar das Christkind anzutreffen, das alle Kinder zu einer Freifahrt auf dem Karussell einlädt.
Ein weiteres Highlight stellt der alljährliche Lichterzug dar. Die Tradition stammt aus einer Zeit, in der Nürnberg in Trümmern lag. Seit 1948 ziehen die Kinder mit selbstgebastelten Laternen gemeinsam mit dem Christkind von der Kaiserstraße über die Fleischbrücke und den Hauptmarkt bis hinauf zur Kaiserburg. Dazu werden Weihnachtslieder gesungen.


Mehr Informationen und weitere Flyer erhalten Sie im MPM Prospektständer in der Hotelhalle oder wenden Sie sich an Ihre Hotelrezeption.

MPM Displaysystem