+49 8151 95566
« Selected Highlights in Nürnberg

Heilig-Geist-Spital

Das Nürnberger Heilig-Geist-Spital diente zur Versorgung von Kranken und Alten zu Zeiten der Reichsstadt. Das Gebäude reicht zum Teil über das Bett der Pegnitz und stammt aus dem 14. Jahrhundert. Die heutigen, charakteristischen Wasserbauten sowie der Hofbau wurden erst um 1520 errichtet.
Das HeiGei, wie es von den Nürnbergern auch liebevoll genannt wird, war zunächst eine soziale Einrichtung für alte und hilfsbedürftige Menschen, stellte aber auch eine Anlaufstelle zur stationären medizinischen Betreuung für kranke Personen dar.
Die Zerstörungsgewalt der Luftangriffe während des Zweiten Weltkriegs machten wie im Gebiet der übrigen Altstadt auch vor dem Spital nicht halt und zerstörten einen großen Teil des der Räume. Der Wiederaufbau konnte bereits 1953 fertiggestellt werden, lediglich die im Stil des Barock umgebaute gotische Kapelle konnte nicht mehr rekonstruiert werden.
Heute befindet sich hier ein Restaurant und Weinstuben direkt über dem Gewässer der Pegnitz.


Diesen Flyer erhalten Sie im MPM Prospektständer in der Hotelhalle oder wenden Sie sich an Ihre Hotelrezeption.

MPM Displaysystem