+49 8151 95566
« Selected Highlights in Düsseldorf

Hetjens - Deutsches Keramikmuseum

Im HETJENS – Deutsches Keramikmuseum geben Keramiken aus 8000 Jahren auf vier Etagen Einblick in die unterschiedlichen Kulturkreise der Welt. Das Museum gründet sich seit 1909 auf den Nachlass des Keramiksammlers Laurenz Heinrich Hetjens (1830-1906). Diese ursprüngliche Sammlung, die vorrangig aus rheinischem Steinzeug bestand, wurde stetig um Keramiken aus allen Erdteilen und Schaffensperioden erweitert.
Im Palais Nesselrode im Herzen von Düsseldorf warten antike, präkolumbische und islamische Keramiken, Fayence und Majolika, zeitgenössische Künstlerkeramik sowie eine umfangreiche Sammlung wertvoller Porzellane auf Ihren Besuch. Ein besonderer Blickfang ist die zwei Meter hohe islamische Fliesenkuppel aus Pakistan.
Im wunderschönen Schloss Jägerhof, heute das Geoethe-Museum, befindet sich außerdem die Sammlung Ernst Schneider mit kostbarem Meissener Porzellan, die ebenfalls zur Sammlung des HETJENS gehört.

Adresse / Eingang

Hetjens - Deutsches Keramikmuseum
Schulstraße 4
40213 Düsseldorf

Öffnungszeiten:

Dienstag bis Sonntag 11:00 bis 17:00 Uhr
Mittwochs 11:00 bis 21:00 Uhr

Preise:

Erwachsene: 4 €
Ermäßigt: 2 €

Bei Sonderausstellungen:
Erwachsene: 5 €
Ermäßigt: 2,50 €
Familien: 8 €

Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren sind frei.


Diesen Flyer erhalten Sie im MPM Prospektständer in der Hotelhalle oder wenden Sie sich an Ihre Hotelrezeption.

MPM Displaysystem