+49 8151 95566
« Selected Highlights in Berlin

Berliner Unterwelten e.V. - Berlin von unten

Berlin von unten - Steigen Sie mit uns hinab

Berlin ist auf Sand gebaut. Umso gewichtiger erscheint daher die Frage, warum sich ausgerechnet in der "Märkischen Streusandbüchse", die doch traditionell eigentlich eher eine Armenkammer gewesen ist, aus einem kleinen, unbedeutenden Fischerdorfe die heutzutage - mit Abstand - größte deutsche Metropole hat entwickeln können. Noch erstaunlicher wird es, wenn man bedenkt, dass sich dieser Prozess eigentlich nur erklären lässt, wenn man nachvollzieht, wie der sandig-moorige Untergrund zunehmend für großstädtische Versorgungssysteme, ob nun die Kanalisation, die Gas-, Wasser- und Stromleitungen oder den öffentlichen Nahverkehr, nutzbar gemacht werden konnte.

Der Berliner Unterwelten e.V. erforscht und dokumentiert diese Zusammenhänge. 1997 ist er als ein Zusammenschluss von Menschen aus den unterschiedlichsten Lebensbereichen gegründet worden. Mit dem Forschungsschwerpunkt des Berliner Untergrundes ist der Verein offenkundig auf ein bis dahin noch weitgehend brachliegendes Terrain gestoßen. Neben dem Erhalt unterirdischer Bauten sowie dem Aufbau des Berliner Unterwelten-Museums hat der Berliner Unterwelten e.V. ein umfangreiches Kultur- und Bildungsangebot aufgebaut. Für seine Verdienste im Denkmalschutz erhielt der Berliner Unterwelten e.V. 2006 die "Silberne Halbkugel", die höchste Auszeichnung, die in diesem Bereich in der Bundesrepublik Deutschland vergeben wird.

Der Berliner Unterwelten e.V. bietet seit 1999 regelmäßige Führungen durch unterirdische Bauwerke an. Insbesondere rund um den Regional- und Fernbahnhof Gesundbrunnen, aber auch an anderen Stellen in der Stadt, wurden mehrere Touren zusammengestellt, die durch geheimnisumwitterte und lange Zeit in Vergessenheit geratene Bauwerke des Berliner Untergrunds führen.

Erleben Sie Stadtgeschichte aus einer ungewöhnlichen Perspektive!

Adresse / Eingang

Berliner Unterwelten e.V.
Brunnenstr.105
13355 Berlin
info@berliner-unterwelten.de

Öffnungszeiten:

ganzjährig Führungen

Preise:

führungsabhängig zwischen 12 € und 15 € für die gängigen Touren


Diesen Flyer erhalten Sie im MPM Prospektständer in der Hotelhalle oder wenden Sie sich an Ihre Hotelrezeption.

MPM Displaysystem