+49 8151 95566
« Selected Highlights München

Bayerische Staatsoper

Das 1657 errichtete Opernhaus gilt als eines der ältesten im deutschsprachigen Raum. Am Fuße der Maximilianstraße zählt die Bayerische Staatsoper heutzutage zu den renommiertesten Opernhäusern der Welt mit mehr als einer halben Million Besucher in 350 Vorstellungen in den letzten Spielzeiten.

Weltbekannte Sänger und Dirigenten begründen den ausgezeichneten Ruf der Staatsoper. Jedes Jahr finden hier im Juni und Juli die traditionellen Opernfestspiele statt. Ein Event welches Opernfreunde aus aller Welt anzieht.

Anfahrt

Die meisten unserer Vorstellungen finden im Nationaltheater statt. Das Theater liegt im Herzen der Münchner Altstadt am Max-Joseph-Platz 2 und ist fußläufig vom Marienplatz in etwa fünf Minuten zu erreichen.

ÖFFENTLICHE ANREISE
Tram 19, 21, Haltestelle “Nationaltheater”
S-Bahn S 1–8, U-Bahn U3/U6, Haltestelle “Marienplatz”
Bus 52, 62, Haltestelle “Rindermarkt”
Bus 132, Haltestelle “Tal”
U-Bahn U3–U6, Bus 100/153, Haltestelle “Odeonsplatz”

Planen Sie Ihre öffentliche Anreise einfach über die Website der MVV.

MIT DEM FAHRRAD
Fahrradständer befinden sich direkt hinter dem Nationaltheater auf dem Marstallplatz.

MIT DEM AUTO
Anfahrt über den Altstadtring in die Maximilianstraße.
Parkgarage der MüHoGa am Max-Joseph-Platz:
Mo – So, 6.00 – 2.00 Uhr
+49 89 29 41 87
Kosten: € 11 (Nachtpauschale von 18.00 bis 8.00 Uhr)

Dresscode

Kein Opernbesuch ohne Abendkleid oder Krawatte? Quatsch. Wir möchten, dass Sie sich wohl fühlen. Für viele Besucher:innen bedeutet das, sich für den besonderen Abend auch besonders schick zu machen. Einen offiziellen Dresscode gibt es  aber nicht: wir freuen uns über außergewöhnliche Outfits ebenso wie über Jeans und gemütliche Jumpsuits.

Handy, Wlan und Fotografieren

Selbstverständlich ist das Fotografieren, Posten von Bildern und Telefonieren vor und nach der Vorstellung sowie in den Pausen erlaubt. Wir bieten Ihnen dafür das frei nutzbare BayernWLAN an und freuen uns über die Verlinkung unserer Kanäle auf Social Media.

Allerdings bitten wir Sie, Ihre Mobiltelefone vollständig auszuschalten, bevor die Vorstellung beginnt.
So möchten wir sicherstellen, dass keine Handygeräusche die Vorstellung und die anderen Besucher:innen stören. Außerdem möchten wir gewährleisten, dass während der Vorstellungen keine Bild-, Video- und Audioaufnahmen gemacht werden. Denn wir sind dazu verpflichtet, die Urheber- und Persönlichkeitsrechte unserer Künstler:innen zu schützen.


Infos auf Ihr Smartphone

selected Eintrag auf Smartphone schicken

Flyer

Flyer

Für diesen Flyer steht eine Online-Version zum interaktiven Durchblättern zur Verfügung.

Blättern Sie online im Flyer

Mehr Informationen und weitere Flyer erhalten Sie im MPM Prospektständer in der Hotelhalle oder wenden Sie sich an Ihre Hotelrezeption.

MPM Displaysystem