+49 8151 95566
« Selected Highlights in München

Villa Stuck

Die Villa Stuck - eines der bedeutendsten Künstlerhäuser in Europa - ist ein national und international renommierter Ort der Begegnung mit Kunst des 19. bis 21. Jahrhunderts. Eine repräsentative Sammlung von Werken Franz von Stucks (1863-1928) und internationale Ausstellungen zur Kunst um 1900 sowie zur modernen und zeitgenössischen Kunst machen die Villa Stuck zu einem einzigartigen Ort des Kunsterlebens.

Die von Franz von Stuck 1897/1898 als Gesamtkunstwerk konzipierte Künstlervilla vereinigt luxuriöse Rauminszenierungen, ein repräsentatives Künstleratelier und privates Wohnen. Durch ein neues, großzügiges Ateliergebäude fand die Künstlervilla im Jahr 1915 ihre Vollendung.

Auf der Rückseite der Villa befindet sich ein Künstlergarten, der pompejanische Vorbilder mit Kunstwerken des 19. Jahrhunderts verbindet. Seit 1992 ist die Villa Stuck ein Museum der Stadt München und als solches eine Stiftung der Landeshauptstadt München mit Schenkung Hans-Joachim und Amélie Ziersch.

Adresse / Eingang

Villa Stuck
Prinzregentenstraße 60
81675 München
villastuck@muenchen.de

Öffnungszeiten:

Dienstag bis Sonntag 11:00 – 18:00 Uhr

An allen Feiertagen (auch Ostermontag und Pfingstmontag) und Silvester (bis 16:00 Uhr) geöffnet.
24.12. und Faschingsdienstag geschlossen.

Preise:

Gesamtes Haus
Erwachsene: 9 €
Kinder und Jugendliche bis 18 jahre: freier Eintritt

Historische Räume
Erwachsene: 4 €
Kinder und Jugendliche bis 18 jahre: freier Eintritt


Download

Flyer

Sie können diesen Flyer als PDF herunterladen.

Diesen Flyer erhalten Sie im MPM Prospektständer in der Hotelhalle oder wenden Sie sich an Ihre Hotelrezeption.

MPM Displaysystem